RUDOLF STOWASSER GLASOBJEKT



KunsthandwerkFlachglas-Kunst
GlasGalerie und ObjektGarten


GlascollagenGlasbilderGartenscheibenStelen GlasleuchtenUnikatspiegelGlasobjekte
KeramiktischePerlenParavansObjektstühle


Die nächsten Termine
in 2016:

Offenes Atelier 2016 des Landkreises Roth
Samstag 4. Juni (14-18 Uhr)
Sonntag 5. Juni  (11-18 Uhr)

36. Jahresausstellung Künstlerkreis Heideck am Heimatfest Heideck, Stadthalle am Festplatz
Samstag 16. Juli  (18-20 Uhr) 18 Uhr Eröffnung
Sonntag 17. Juli  
(11-20 Uhr)
Montag 18. Juli   
(14-20 Uhr)
                      

 

...und hier die bequeme Vorinformation:

Im OBJEKTGARTEN ist mir auf rund 1200 qm ausreichend Platz geboten für Stelenarbeiten. 
Der Goldfischteich, der Wohngarten und im Laufe der Jahre eigens dafür gewachsene Parzellen rund um Wohnhaus und Teich, sowie einige verborgene Örtchen, die nicht gleich einsehbar sind, die erst der Suche bedürfen und zeigen, wo Kunst im Garten geliebt, gelebt und auch gepflegt werden kann.
Ein kleines Beispiel geschaffener Lebensqualität und das ganze Jahr eine Oase für die Sinne.

       
       
       
       

In meiner "kleinenGLASGALERIE" mit mehreren Räumen oben im ersten Stock des Hauses ist der Platz für meine größerformatigen Glascollagen, die vor mediterranem Rot hängend Sandstrahl und Ätzung genauso gut erkennen lassen wie die überfangenen Farben des kostbaren Echtantikglases.

TISCHOBJEKTE
Kleinstelen ganz verschiedenen Charakters auf Glas-, Edelstahl- oder Marmorsockeln. Entworfen für die Vitrine oder für den Tisch in der Wohnung, auf dem sich Transparenz und Farbfreude des Mediums Überfangglas voll in Szene setzen lässt.
 
         

SPIEGEL-Unikate
für den den Liebhaber des Jugendstils haben ihren Platz oben in der Galerie. Für den Freund des Glas-Unikat-Spiegels ist immer noch eine Wand erhalten geblieben, die an diese Zeiten erinnern will.

Spiegel  Spiegel  Spiegel  Spiegel  Spiegel 

TISCHLEUCHTEN
stehen in Galerie und Atelier und danach gefragt wird immer wieder. Nicht nur ältere Semester bleiben hier hängen, auch die leuchtenden Augen junger Frauen verraten dies immer wieder.

Die farbige Glasleuchte: Stimmungsmacher oder Lichtspender?

An erster Stelle verbreitet eine farbig leuchtende Glasglobe Behaglichkeit und Farbstimmung im Zimmer. Sie gibt nur Hintergrundbeleuchtung ab ohne ein grelles Oberlicht. Größere Räume sollten mit zwei oder auch mehreren solcher Akzente ausgestattet werden. Man wird belohnt dafür!!
Als Lichtspender hat sie somit eine eher untergeordnete Stellung und man sollte sich dies nach seinen Gedürfnissen selbst beantworten.


Künstlerisch-präzise Sandstrahlarbeiten, Gravierungen und Ätzungen auf mundgeblasenem mehrschichtigen Echtantikglas aus der Glashütte Waldsassen
Bilder erzählen: Seerosen, blaue Schwalben auf dem Rund, ein Liebesbrief Henry Millers, Jugendstilelemente, Hundertwassers berühmte Kuppel.
Das tragende Fußteil im dazupassenden Marmor oder geätztem Glasrund, der Hals oft aus Bronceteilen antiker Gasbeleuchtungen gebaut, gefunden auf einigen Pariser Trödelmärkten wie z.B auf dem berühmten "Marché aux Puces", den sich kein Parisbesucher entgehen lassen sollte.
Die Lichtquelle ist bis vierfach: wodurch farbintensives, stimmungsvolles durchleuchten der Farbschichten erreicht wird. Glas wird so lebendig.

         

GARTENSCHEIBEN: im Moment sehr aktuell. 
Künstlerische Freiheit und kunsthandwerkliche Sorgfalt ergeben hier aus Glasunikaten unter Einsatz beidseitiger Bearbeitungstechniken, der Malerei und des Airbrushs unikate Ergebnisse.  Letztendlich geschmückt mit Prosa und Gedicht von Hesse, Rilke und Brecht.
Transparente Ätzungen, vor kräftigem satten Blatthintergrund stehend sind stille Geschichtenerzähler.
Scheiben in auffallenden Farben, die wie bunte Schmetterlinge wirken und im
weißen Winter vom Frühling träumen lassen, lassen sich wunderbar in alle Gartenbereiche integrieren.

         
         
         

BLUMENSTECKER
etwas neues aus farbigem Flachglas - ich zeigs ihnen kurz: ...

In den letzten Jahren ist es ein beliebtes Unikat-Mitbringsel für zuhause geworden.
Entstanden als origineller Glasschmuck für Topfblumen:
kurz Blumenstecker.
Als Geschenk, wenns zu Freunden geht oder als notwendige Aufmerksamkeit zu vielen Anlässen.
Eine große Auswahl gibt es heuer wieder. Viele Farben, viele Glassorten: und vor allem graviert mit gefragten und oft treffenden Zitaten und Weisheiten, die ich in den vielen Jahren meiner Liebe zur Glaskunst gesammelt habe.
Der Preis ist ein Wahnsinn und... jedes Stück ein Unikat!

       

PARAVENT, UNIKATSTÜHLE
Paravent im englischen Jugendstil und außergewöhnliche Unikatstühle aus Edelstahl und Farbglas: geätzt, sandgestrahlt und graviert.
Einige Kränze mit angehängtem farbigen Glaswerk, Trödel und Perlenschmuck: sonderbar, ausgefallen, dominierend, nicht alltäglich. Etwas wie aus einem Harry-Potter-Film.

   

PERLENKETTEN
bunte Perlenketten aus Glas, zusammengestellt aus meiner aufgelösten Perlensammlung, die mir über viele Jahre eine geliebte Leidenschaft war und dann mit selbstgeblasenen Stücken am Gebläsebrenner wieder aufgefüllt wurde: gedreht, gewickelt und in Muster geformt. 
Jedes Stück ein Unikat.

Perlen         

 
https://www.facebook.com/rudolf.stowasser?ref=tn_tnmn

https://www.kuenstlerkreis-heideck.de/
https://www.kunstverein-spectrum.de/x/pages kuenstler.php?cat=/Rudolph%20Stowasser
https://www.facebook.com/rudolf.stowasser
https://www.facebook.com/malerei.fotografie













© 2008 Rudolf Stowasser | Kontakt | Besucher seit 01.02.2008:
Besucher Statistik
» 1 Online
» 1 Heute
» 1 Woche
» 232 Monat
» 1358 Jahr
» 21982 Gesamt
Rekord: 35 (26.09.2010)